Nachrichten

Freitag, 18. August 2017 · bedeckt  bedeckt bei 20 ℃ · Hasseler Dorffest 2017Jugendcamp des SV Rohrbach 2017Erneuerung des Partnerschaftsvertrages

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Vortrag: „Trennung ist: Kinder bekommen zwei Zuhause“

Die Referentin ist die Diplom-Psychologin Elisabeth Ehrhardt von der Caritas Erziehungsberatungsstelle St. Ingbert.
Der Vortrag ist kostenfrei und beginnt um 19:30 Uhr.

Anmeldung unter Telefon 06841-77783-0 oder grebmann@lvsaarland.awo.org

Weitere Infos zum Vortrag:

Wenn Paare sich trennen sind oft Kinder betroffen. Vater bleibt Vater – Mutter bleibt Mutter! Auch wenn beide nicht mehr zusammen leben. Das bedeutet, die Kinder bekommen zwei Zuhause. Alle Familienmitglieder stellen sich auf die neue Situation ein, probieren aus, suchen, wie das weitere Leben aussehen kann.

Was beschäftigt die Kinder?

Gibt es typische Reaktionen von Kindern auf Trennung der Eltern?

Wie verarbeiten sie das?

Wie können Kontakte zu beiden Eltern gestaltet werden?

Wie kann ich mit meinem Kind in dieser Situation reden?

Welchen Hilfen gibt es für Kinder bei Trennung und Scheidung?

Die Referentin:

Elisabeth Ehrhardt

Diplompsychologin, Psychologische Psychotherapeutin

Caritas Erziehungs-, Ehe- und Lebensberatung St. Ingbert

Elisabeth.Ehrhardt@Caritas-Speyer.de

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017