Nachrichten

Sonntag, 22. Oktober 2017 · bedeckt  bedeckt bei 7 ℃ · In Zeiten des abnehmenden LichtsPilzwanderung in HasselNachkirmes auf dem Marktplatz

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Einbrüche

2. Weniger erfolgreich waren Täter, die zwischen dem 23.05.08 und dem 29.05.09 in eine Zahnartzpraxis in der Hauptstraße in Oberwürzbach einbrechen wollten. Es gelang ihnen nicht, die Eingangstür zu öffnen und verließen unerkannt die Örtlichkeit.

3. Ebenfalls ohne Beute mußten unbekannte Täter abrücken, als sie am 28.05.08, gegen 23.07 Uhr in einen Drogeriemarkt in der Rohrbacher Oberen Kaiserstraße einsteigen wollten. Sie lösten dabei eine Alarmanlage aus und flüchteten.

Möglicherweise hat jemand Beobachtungen gemacht, die zur Aufklärung der Taten betragen könnten. Bei Hinweisen zu diesen Straftaten wird um Nachricht an die Polizei St. Ingbert, Tel: 06894/1090 gebeten.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017