Nachrichten

Mittwoch, 18. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 12 ℃ · Gesunde Ernährung in jedem AlterNeuer Kreisvorstand gewähltMalschule Rita Walle zieht um

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Sprechstunden des Försters Eberle entfallen bis Mitte Oktober

Gründe dafür sind, dass keine weiteren Brennholzbestellungen entgegengenommen werden, damit die Kunden auf der Vorbestelleliste bedient werden können und die Laubholzsaison jetzt auch beendet ist. Zur neuen Holzerntesaison geht es im November weiter.

Zum neuen Wintereinschlag werden Holzscheine, auch für liegendes Brennholz nur noch an Personen ausgegeben, die die Teilnahme an einem Motorsägenkurs nachweisen können. (www.saarforst.de)

In dringenden Fällen außerhalb der Brennholzbereitstellung sind die Förster unter folgenden Telefonnummern erreichbar : Martin Eberle 01752200839 oder Forstwirtschaftsmeister Walter 01752200869.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017