Nachrichten

Mittwoch, 23. August 2017 · sonnig  sonnig bei 17 ℃ · Die Bremer StadtmusikantenDoppelkreisel in der Spieser LandstraßeSchachclub feierte sein Sommerfest

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

SR3-Landpartie am Kulturlandschaftszentrum Haus Lochfeld

Das Kulturlandschaftszentrum Haus Lochfeld öffnet für große und kleine Besucher seine Tore und informiert über das Leben und Arbeiten in unserer Region und bietet so spannende Einblicke in unsere heimische Kulturlandschaft.
Dabei gibt ein Winzer im hauseigenen historischen Weinberg Einblicke rund um das Thema Wein. Gezeigt wird wie Honig geschleudert und Apfelsaft gepresst wird oder wie man Strom und Wasser selbst produzieren kann. Eine Besichtigung der Gartenanlage des Hauses sowie Wanderungen zum optischen Telegraphen am Neuhof oder zur Mühle Hamm sind weitere Programmpunkte. Beim KunterBund Mobil können Kinder das Leben in der Wiese erforschen, das Duo Schabernacḱl mit seinem Kinderprogramm ‚Simsalabum‘ zaubert, singt und musiziert nicht nur, sondern imaginiert auch ein Solarmobil. Die beiden Clowns nehmen dabei auch ein paar Kinder mit auf die rasante Fahrt.
Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Wittersheimer Vereine servieren Speisen und Getränke aus der Region.
Die Zufahrt zum Kulturlandschaftszentrum ist an diesem Tag für den Autoverkehr komplett gesperrt. Parkmöglichkeiten sind auf den markierten Wiesenflächen an der Kläranlage Wittersheim (zwischen Wittersheim und Bebelsheim) vorhanden. Von hier aus sowie dem Parkplatz am Heidenkopfturm ist das Kulturlandschaftszentrum in 20 Minuten bequem zu Fuß zu erreichen. Punktuell steht von der Kläranlage aus ein Pendeldienst mit Pferdekutsche und Kleinbus zu Verfügung.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017