Nachrichten

Mittwoch, 23. August 2017 · sonnig  sonnig bei 17 ℃ · Die Bremer StadtmusikantenDoppelkreisel in der Spieser LandstraßeSchachclub feierte sein Sommerfest

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Straßenverkehrsgefährdung in IGB Zeugen/Geschädigte gesucht

Am 01.10.08 vormittags gegen 11:10 Uhr wurde von Zeugen die St. Ingberter Dienststelle in Kenntnis gesetzt, dass am unteren Kreisel in der Oststraße, Bereich Zufahrt Rofu-Kinderland/Lidl, ein silberfarbener BMW mit HOM-Kreiskennzeichen wie ein „Verrückter“ im Kreisel herumfährt und andere Verkehrsteilnehmer durch diese Fahrweise gefährdet.
Auch soll eine weitere Person diese Aktionen vom Fahrbahnrand aus mit einem Handy filmen. Insgesamt gaben 6 Zeugen den Sachverhalt übereinstimmend an. Nach deren Angaben spielte sich das Ganze über einen Zeitraum von ungefähr einer dreiviertel Stunde (10:30 – 11:15) ab.
Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion St. Ingbert unter der Telefonnummer: 06894-10 90.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017