Nachrichten

Freitag, 23. Februar 2018 · klar  klar bei -4 ℃ · Ein Film über Graffiti-Künstler Jean-Michel BasquiatDie PARTEI beglückwünscht die CDU Crew zu ihren neuen JobsBenno Mohr verlängert seinen Vertrag in Elversberg

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Gruselige Geschichten in der Stadtbücherei St. Ingbert

Maria Lang liest die beiden Bilderbücher „Laura“ und „Steigt der Mond übers Haus“ vor. In der ersten Geschichte geht es um Laura, die eines Morgens früh erwacht und beim Blick aus dem Fenster von einem geheimnisvollen Schimmer angezogen wird. Sofort macht sie sich auf den Weg und entdeckt in einem Nest auf dem Erdboden einen Humpty Dumpty. Bei dem zweiten Bilderbuch gehen Emilia und ihr Vetter Kusin auf die Suche nach geheimnisvollen Nachtwesen.
Eingeladen sind alle Kinder ab vier Jahren. Der Eintritt ist frei.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018