Nachrichten

Dienstag, 17. Oktober 2017 · klar  klar bei 10 ℃ · Neuer Kreisvorstand gewähltMalschule Rita Walle zieht umKirmes in St. Ingbert – Familientag

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Verkehrsunfall mit 3 leichtverletzten Personen

Unfallort: St. Ingbert, Kaiserstr. 331, Höhe Einmündung Auf der Spick
Unfallbeteiligte Fahrzeuge: Verursacher – Peugeot 306; Geschädigter 1- Opel Corsa; Geschädigter 2 – Mercedes Benz B 200
Geschlecht und Alter der Beteiligten: Verursacher: 49; Geschädigter 1: 49, Beifahrer: 44; Geschädigter 2: Beifahrer 50.
Sachverhalt: Die Fahrerin des Mercedes Benz befuhr die Kaiserstraße stadtauswärts in Richtung Rohrbach und wollte an der Einmündung Auf der Spick nach links in diese Straße abbiegen. Sie musste den Gegenverkehr passieren lassen und hielt aus diesem Grund an. Der nachfolgende Fahrer des Opel Corsa wartete hinter ihr.
In diesem Moment fuhr der in gleicher Richtung fahrende Fahrer des Peugeot 306, der die Situation offenbar zu spät erfasste, auf den Opel Corsa auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieser auf den Mercedes Benz geschoben.
Durch den Unfall wurden der Fahrer und der Beifahrer des Opel Corsa, sowie der Beifahrer des Mercedes Benz leicht verletzt.
An den beteiligten Pkw entstand mittlerer bis schwerer Sachschaden.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017