Nachrichten

Dienstag, 24. Oktober 2017 · bedeckt  bedeckt bei 12 ℃ · Autogenes Training in BlieskastelBilderbuchkino für Kinder ab 4 JahreRohrbacher Weihnachtsmarkt steht vor der Tür

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Einbruch in Zahnarztpraxis

Dort wurden wieder einmal aus verschiedenen Behältnissen die Praxisgebühren in Höhe von 520 Euro gestohlen.
In den vergangenen Jahren waren diese Praxisgebühren und auch Kaffekassen nur ausnahmsweise Objekt der Begierde der Diebe.
Aktuell ist es jedoch möglich, daß sich der oder die Einbrecher darauf spezialisiert haben.
Dies Annahme belegen zwei weitere Einbrüche in Arztpraxen Ende Oktober diesen Jahres in St. Ingbert und Hassel, wo in einem Fall fast 1900 Euro entwendet wurden.
Möglich ist auch, daß Besucher den Standort der Kassen vor Tatgehung ausgekundschaftet haben.
Daher bittet die Polizei aus aktuellem Anlass gerade Arztpraxen, ihre Gebühren-und Kaffeekassen entweder zu leeren oder möglichst sicher zu verwahren.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017