Nachrichten

Mittwoch, 18. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 12 ℃ · Gesunde Ernährung in jedem AlterNeuer Kreisvorstand gewähltMalschule Rita Walle zieht um

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Vandalismus Rohrbacher Friedhof und Umgebung

Von den eingesetzten Polizeibeamten konnten vor Ort folgende Feststellungen getroffen werden:
1) Auf dem Friedhof selbst waren mehrere Blumenkübel sowie Vasen von den Gräbern genommen und auf die Friedhofswege gestellt worden. Teilweise lagen auch Zierpflanzen auf den Grabwegen herum
2) Glassplitter von zerdepperten Flaschen lagen auf den Zugangswegen des Friedhofes herum. Diese wurden von uns so beseitigt, daß eine Verletzungsgefahr für Fußgänger auszuschließen war.
3) In der Straße „Boulevard“ war eine grüne Tonne umgekippt worden. Diese wurde von uns wieder ordnungsgemäß hingestellt.
Eventuell Geschädigte bzw. Zeugen, die in der Nacht zum 16.11.2008 diesbezügliche Wahrnehmungen gemacht haben, mögen sich bitte mit der Polizeiinspektion St. Ingbert in Verbindung setzen!
Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion St. Ingbert unter der Telefonnummer: 06894-10 90.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017