Nachrichten

Montag, 21. August 2017 · wolkig  wolkig bei 19 ℃ · Philosophie im Kino: The Girl KingDorffest mit KirmesÜ30-Party im Eventhaus St. Ingbert

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Über 6.000 € Spendengelder für Elterninitiative krebskranker Kinder

Unter dem Motto „Kunst fördert Kinder“ brachte der Serviceclub Round Table am 14. November 2008 insgesamt 60 Exponate von namenhaften, saarländischen Künstlern bei seiner 1. Kunstauktion unter den Hammer. Über 120 kunstinteressierte Gäste besuchten die Veranstaltung, ersteigerten insgesamt 33 Werke und erlebten einen unterhaltsamen Abend mit Auktionator und TV-Moderator Matthias Killing. Der Verkaufserlös beläuft sich auf 12.068 €, wobei 50 % der Summe der Elterninitiative Krebskranker Kinder zugute kommt.
„Die Auktion war ein voller Erfolg, wir sind mit der Erstauflage mehr als zufrieden“, sagt RT 157-Präsident Ulf Lobermeier und blickt bereits voraus: „Gemeinsam mit unserem Partner Peugeot planen wir im Herbst 2009 eine Neuauflage.“
Die 1. Kunstauktion „Kunst fördert Kinder“ wurde unterstützt von: Peugeot Deutschland, Zürich Versicherungen, niedermeier+ Marketing PR Events, FBO-Gesellschaft für Marketing und Kommunikation, a3 systems, Haus und Gross Video- und Präsentationstechnik, Christ Party & Catering, Krüger Druck+Verlag, O. Häfele Visuelles Marketing.
Im Internet: www.kunst-foerdert-kinder.de

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017