Nachrichten

Montag, 21. August 2017 · wolkig  wolkig bei 19 ℃ · Philosophie im Kino: The Girl KingDorffest mit KirmesÜ30-Party im Eventhaus St. Ingbert

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Kinowerkstatt – Familienkino „Ratatouille“ für die ganze Familie

Im Familienkino der Kinowerkstatt läuft am Sonntag, den 23. November, um 16 Uhr „Ratatouille“ (USA, 2007) von Brad Bird. (110 Minuten, Alterempfehlung ab 8 Jahren). Der toll gemachte Animationsfilm handelt vom Feinschmecker Remy, der von einem Leben als Gourmetkoch träumt. Mit feiner Nase und begeisterter Fantasie zaubert er im Geiste die feinsten Gerichte – und wird in der Realität von seiner Familie schräg angesehen, wenn er im Gegensatz zu ihnen die Reste aus den Mülltonnen verschmäht. Schließlich ist er eine Ratte, und die haben nun mal nicht geschmäcklerisch zu sein. Eine wilde Verfolgungsjagd treibt ihn just in die Küche seines Idols, 5-Sterne-Koch Auguste Gusteau, dessen Motto heißt: „Jeder kann kochen!“ In einer unkonventionellen Zusammenarbeit mit dem ziemlich talentfreien Küchenjungen Linguine kann er sich seinen Traum erfüllen. Wären da nicht der misstrauische Chefkoch Skinner, der ihn immer wieder zu entdecken droht, die resolute Colette, in die sich Linguine verliebt, und schließlich Linguine selbst, der den Wert dieser Freundschaft erst spät erkennt. Dieses filmische Ratatouille lässt nichts vermissen: sympathische Story, ausgefeilte Dialoge, atemberaubende Action und fröhliche Seitenhiebe auf festgefahrene Denkweisen. „Ein Film, der stets den richtigen Nerv trifft und den man ohne Einschränkung als Meisterwerk des modernen Kinos bezeichnen darf.“ (Gary Rohweder, www.programmkino.de)

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017