Nachrichten

Mittwoch, 18. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 14 ℃ · Scheck für die DLRG Ortsgruppe St. Ingbert e.V.Zweiter ZDF-Saarland-Krimi „In Wahrheit: Tödliches Geheimnis“Start der Projektförderungen für 2018

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Zerstochener Reifen, St. Ingbert, Sebastian-Kurtz-Straße

Die Fahrerin hatte ihre Tochter vom Musikunterricht abgeholt und fuhr wieder nach Hause zurück. Während der Fahrt wurde sie durch ein lautes Laufgeräusch auf einen Defekt am Reifen aufmerksam. Glücklicherweise kam es wegen des „platten Reifens“ zu keiner gefährlichen Situation. An einen solchen Umstand, nämlich dass es im Fahrbetrieb zu einem schweren Unfall hätte kommen können, hat der rücksichtslose Täter bestimmt nicht gedacht.
Zur Tatzeit herrschte auf dem Sportplatz Spielbetrieb.
Hinweise bitte an die Polizei-Inspektion St. Ingbert, Telefon-Nr.: 06894/10 90.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017