Nachrichten

Donnerstag, 24. August 2017 · wolkig  wolkig bei 19 ℃ · Sommerkonzerte im Alten Steinbruch16. SchulKinoWoche – Medienbildung außerhalb des KlassenzimmersDie Bremer Stadtmusikanten

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Gestürzte Frau – Glück im Unglück

Am heutigen Morgen, gegen 06.00 h, verließ eine ältere Dame (72 Jahre) die Wohnung, um mit ihrem Hund spazieren zu gehen. Hierbei überquerte sie das Gelände der Jugendverkehrsschule, wo sie infolge der Glätte zu Fall kam.
Durch den Sturz wurde sie derart verletzt, dass nicht mehr aufstehen konnte.
Bei Temperaturen von etwa 1° C lag sie ca. 40 Minuten auf dem Boden, bis sie von einem Spaziergänger, der ebenfalls mit seinem Hund unterwegs war, gefunden wurde.
Dieser verständigte umgehend die Rettungskräfte und kümmerte sich bis zu deren Eintreffen um die Verletzte, so dass weitere, die Gesundheit bedrohende Folgen abgewendet wurden.
Die ältere Dame wurde später in hiesiges Kreiskrankenhaus verbracht.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017