Nachrichten

Mittwoch, 22. November 2017 · sonnig  sonnig bei 8 ℃ · FCS reist ins Trainingslager an die AlgarveEine neues Abenteuer um Paddington BärTheatersaison 2018 – Teilabonnement zum Sonderpreis

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Erfreuliche Entwicklung auf dem Ausbildungsmarkt – Georgi: Auch 2006 wieder Ausbildungspakt

Der Ausbildungspakt im Saarland trage Früchte, die Partner arbeiteten eng zusammen.

Im Jahr 2005 haben 8052 junge Menschen einen Ausbildungsplatz gefunden. Das sind 1,6 % mehr als im Vorjahr. Als erfreulich bezeichnet der Minister, dass insbesondere in Industrie- und Handel Zuwächse zu verzeichnen waren und sich das Handwerk als stabiler Ausbildungspartner erwiesen habe.

Die Landesregierung werde auch 2006 wieder alle Beteiligten an einen Tisch holen, und mit ihnen die Aktivitäten für das neue Ausbildungsjahr durchführen. „Gemeinsam wollen wir mit allen Partnern auch 2006 den Ausbildungspakt verlängern.“ Das Ziel lautet dabei wie im Vorjahr: Jedem Jugendlichen, der ausbildungswillig und ausbildungsfähig ist, werde man 2006 wieder ein Ausbildungsangebot unterbreiten. Außerdem würden nicht ausbildungsreife Jugendliche auf den Einstieg vorbereitet. An den DGB gerichtet, bot Georgi erneut die Teilnahme am Ausbildungspakt an. „Bei dieser wichtigen Zukunftsaufgabe müssen auch die Arbeitnehmerorganisationen mitmachen.“

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017