Nachrichten

Dienstag, 24. Oktober 2017 · bedeckt  bedeckt bei 12 ℃ · Bilderbuchkino für Kinder ab 4 JahreRohrbacher Weihnachtsmarkt steht vor der TürBarrierefreie Sanierung der Fußgängerzone in Angriff nehmen

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht L 235

Unfallbeteiligte Fahrzeuge: 1 VW. Sachverhalt: In den frühen Morgenstunden des 25.12.2008, gegen 04:30 Uhr, ereignete sich auf der L 235 zwischen St. Ingbert und Oberwürzbach ein Verkehrsunfall mit einem beteiligten Fahrzeug.
Das Fahrzeug kam von der Fahrbahn ab, beschädigte einen Leitpfosten, streifte einen Baum, und kam anschließend im Straßengraben zum Stehen.
Die aufgefundenen Fahrzeugteile lassen darauf schließen, dass das Fahrzeug erheblich beschädigt ist.
Im Anschluss entfernte sich der/die Fahrzeugführer/-in unerlaubt von der Unfallstelle.
Die Polizei sucht nach Zeugen dieses Verkehrsunfalles. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion St. Ingbert unter der Telefonnummer: 06894-10 90.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017