Nachrichten

Sonntag, 22. Oktober 2017 · bedeckt  bedeckt bei 9 ℃ · In Zeiten des abnehmenden LichtsPilzwanderung in HasselNachkirmes auf dem Marktplatz

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht am 09.01.09

In o.g. Tatzeitraum wurde der silberfarbene Peugeot 308 vermutlich beim Rangieren an der hinteren Stofstange und an der Heckklappe von einem unbekannten Fahrzeug beschädigt.
Im Anschluss entfernte sich der / die Unfallverursacher/-in unerlaubt von der Unfallstelle.
An dem Fahrzeug des Geschädigten entstand ein Sachschaden von ca. 1500 Euro.
Als mögliche Unfallörtlichkeiten wurde der Parkplatz in der Poststraße oder wie der Geschädigten eher vermutet die Abstellmöglichkeiten hinter dem Anwesen Zum Grubenstollen 9 angegeben.
Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei St. Ingbert: 06894-10 90.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017