Nachrichten

Dienstag, 24. Oktober 2017 · bedeckt  bedeckt bei 12 ℃ · Bilderbuchkino für Kinder ab 4 JahreRohrbacher Weihnachtsmarkt steht vor der TürBarrierefreie Sanierung der Fußgängerzone in Angriff nehmen

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Einbruch in Wohnhaus

In der Nacht von Samstag den 24.01.2009, auf Sonntag, den 25.01.2009, vermutlich gegen 00:00 Uhr, kam es in St. Ingbert, Bruchstraße, zu einem Wohnungseinbruchsdiebstahl zum Nachteil eines älteren Ehepaares.
Die Täter verschafften sich durch Aufhebeln eines Küchenfensters Zutritt zum Haus und gingen trotz Anwesenheit des schlafenden Ehepaaares alle Räumlichkeiten an. Die Täter entwendeten insgesamt Schmuck im Wert von ca. 10.500 Euro, Bargeld in Höhe von 200 Euro, diverse Papiere, Ec-Karte und Kreditkarte.
Nach Zeugenangaben könnte es sich um zwei schwarz gekleidete Männer gehandelt haben.
Der Einbruch wurde durch das Ehepaar erst am Morgen gegen 08:00 Uhr bemerkt.
Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu den Tätern machen können, die Tat müsste sich gegen 00:00 Uhr ereignet haben. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei St. Ingbert, unter der Telefonnummer 06894/109-0.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017