Nachrichten

Montag, 23. Oktober 2017 · Sprühregen  Sprühregen bei 10 ℃ · Rohrbacher Weihnachtsmarkt steht vor der TürBarrierefreie Sanierung der Fußgängerzone in Angriff nehmenBaustellen im Stadtgebiet und außerhalb

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Mit Business English am Ball bleiben –

Saarbrücken. Die Situation auf dem Arbeitsmarkt hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Mit einer guten Ausbildung allein ist es heutzutage leider nicht getan. Um beruflich am Ball zu bleiben, müssen sich Arbeitnehmer ständig weiterbilden – das gilt vor allem für den Bereich Fremdsprachen. Wer seine Sprachkenntnisse in „English for Business“ verbessern möchte, dem bieten die Carl Duisberg Centren am Standort Saarbrücken entsprechende Crashkurse an.

Die einwöchigen Intensivkurse beginnen am 9. März, 15. Juni, 10. August sowie am 9. November 2009. In kleinen Gruppen von fünf bis maximal zwölf Teilnehmern werden kommunikative Fähigkeiten in praxisnahen Berufssituationen trainiert. Wesentliche Schwerpunkte bilden dabei Präsentationen, Meetings und Verhandlungssicherheit. Die erfahrenen und pädagogisch ausgebildeten Dozenten sorgen für konzentriertes Lernen in angenehmer Atmosphäre und fördern dabei einen schnellen Lernfortschritt. Teilnehmer sollten bereits über gute Vorkenntnisse – mindestens Stufe B1 des gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens – verfügen. Die Kosten für die einwöchigen Crashkurse betragen 550 Euro inklusive Pausenbewirtung und Mittagessen. Sie finden von 8.30 Uhr bis 16.15 Uhr statt und sind nach dem Saarländischen Weiterbildungs- und Bildungsfreistellungsgesetz (SWBG) als Bildungsurlaub anerkannt.

Informationen gibt es bei: Carl Duisberg Centren, Centrum Saarbrücken, Kate Wolf, Mecklenburgring 1, 66121 Saarbrücken, Tel.: 0681/81 909-151, Fax: 0681/81 909-113, E-Mail: wolf@cdc.de, www.cdc.de

Pdf-Datei dieser Meldung zum Download: http://www.cdc.de/fileadmin/dam/de/unternehmen/presse/pdf/2009/PM_2008_02_11_CDC_Business_English.pdf.

Information zu den Carl Duisberg Centren
Die Carl Duisberg Centren sind ein führendes gemeinnütziges Dienstleistungsunternehmen auf dem Gebiet der internationalen Bildung und Qualifizierung. Mehreren tausend Menschen aus aller Welt vermitteln wir alljährlich Fremdsprachenkenntnisse und interkulturelle Kompetenz, Auslandserfahrung und internationales Fachwissen. Darüber hinaus managen wir grenzüberschreitende Bildungsprojekte für Wirtschaft und öffentliche Institutionen. Die 1962 gegründeten Carl Duisberg Centren haben ihren Hauptsitz in Köln und sind in Deutschland an sechs weiteren Standorten präsent. Eigene internationale Standorte sichern in Verbindung mit zahlreichen Kooperationspartnern in aller Welt die internationale Handlungsfähigkeit der Carl Duisberg Centren. Das Centrum Saarbrücken wurde 1962 gegründet und bietet Menschen vieler Nationen Bildungszentrum, Restaurant und Gästehaus in einem Gebäude. Weitere Informationen in unserem Kurzprofil: http://www.cdc.de/Unternehmen.1360.0.html

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017