Nachrichten

Donnerstag, 14. Dezember 2017 · leichter Regen - Schauer  leichter Regen - Schauer bei 5 ℃ · Kinostart von Star Wars: Die letzten Jedi 3DVorweihnachtsprogramm des St. Ingberter SchachclubsÄnderungen im Fahrplan im Saarpfalz-Kreis

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Kurs: Exerzitien im Alltag mit den „Seligpreisungen des Matthäus-Evangeliums”

St. Ingbert. Die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) und die Pfarrei St. Hildegard laden unter der Überschrift “Wege ins Glück” zu einem vierwöchigen Kurs ‘Exerzitien im Alltag’ mit den “Seligpreisungen des Matthäus-Evangeliums” ein. Der Infoabend dazu findet am Donnerstag, 26. Februar statt. Die Exerzitien im Alltag starten ab 05. März. Alle Treffen sind jeweils um 19.30 Uhr im Pfarrheim (Gabelsberger Straße 1) in St. Ingbert. Die Exerzitienbegleitung übernehmen Lilly Wachs und Kaplan Peter Vatter.
Wie lebt ein Mensch, dessen Leben ganz und gar geprägt ist vom Geist Gottes? Die Antwort gibt uns Jesus in den Seligpreisungen seiner Bergpredigt. Es sind Ermutigungen Jesu an uns. Er traut uns zu, dass auch wir so leben können, weil diese Lebensweisen in unsere Herzen eingesenkt sind durch den Heiligen Geist. In diesem Sinn verstehen sich diese Exerzitien im Alltag als Einübung der Lebenskunst der Seligpreisungen.
Teilnehmen kann jeder. Voraussetzung dafür ist, dass sich die Teilnehmer/innen etwa eine halbe Stunde täglich Zeit nehmen zu Meditation und Gebet. Entsprechende Anregungen sowie die Möglichkeit des Austausches mit anderen bieten die wöchentlichen Treffen (fünf Termine) in der Gruppe.

Die Teilnahmegebühr beträgt 25 Euro. Um Anmeldung beim Pfarrbüro, Tel. (06894) 2247 wird gebeten.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017