Nachrichten

Freitag, 18. August 2017 · bedeckt  bedeckt bei 20 ℃ · Hasseler Dorffest 2017Jugendcamp des SV Rohrbach 2017Erneuerung des Partnerschaftsvertrages

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Ein Nachmittag mit Liedern und Basteltipps für die Eltern-Kind-Gruppe im Frühling

St. Ingbert. Wenn es draußen wärmer wird, erwacht auch in der Eltern-Kind-Gruppe die Lust auf lustige Lieder und Spiele, mit denen der Frühling begrüßt werden kann. Die Erzieherin und Pekip-Gruppenleiterin Susanne Dausend-Thomas gestaltet einen bunten Nachmittag voller Spielideen mit Liedern und Basteltipps für den Frühling in der Eltern-Kind-Gruppe. Es gibt Anregungen, auch das Gestalten kommt nicht zu kurz; kreative Tipps, die gleich ausprobiert werden.
Beginn ist um 14.30 Uhr im Konferenzraum der KEB, Karl-August-Woll-Straße in St. Ingbert. Im Teilnahmebeitrag von 7,- EUR sind auch die Kosten für Materialien und Kaffee enthalten.
Um Anmeldung bei der KEB bis spätestens 06. März, Telefon (06894) 9630516 oder Mail: kebsaarpfalz@aol.com wird gebeten.

Vortragsreihe am 10. + 17. März:
Den Familienalltag sicher im Griff: Haushaltsmanagement und Familienmanagement
St. Ingbert. Den “Den Familienalltag sicher im Griff” ist eine zweiteilige Vortragsreihe unter der Leitung von Angela Schönecker-Christ überschrieben, die sich mit Themen Haushaltsmanagement und Familienmanagement befasst.
“Haushaltsmanagement”:
Stress im Haushalt muss nicht sein. Beim Seminar “Haushaltsmanagement” am Dienstag, dem 10. März erfährt man Tipps und Tricks, um den Haushalt schnell und effektiv zu organisieren zu können. Man lernt, die Arbeit optimal zu planen und durchzuführen und gewinnt so Zeit für sich, die Familie und Hobbys.
“Familienmanagement”:
Ein Reich ist leicht zu regieren, eine Familie schwer! Gute Familienarbeit ist wie die effektive Führung eines Kleinunternehmens. Das Seminar “Familienmanagement” vermittelt bewährte Managementstrategien (Zeitpläne, Organisation, Kommunikation) für den entspannten Alltag mit der Familie. Es ist für Dienstag, dem 17. März vorgesehen.

Beide Termine können unabhängig voneinander besucht werden. Sie finden jeweils von 20 – 22 Uhr im Konferenzraum der Katholischen Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB), Karl-August-Woll-Straße 33 in St. Ingbert statt. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Die Gebühr beträgt pro Termin zwei Euro.
Info: KEB, Telefon (06894) 9630516.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017