Nachrichten

Donnerstag, 14. Dezember 2017 · leichter Regen - Schauer  leichter Regen - Schauer bei 4 ℃ · Kinostart von Star Wars: Die letzten Jedi 3DVorweihnachtsprogramm des St. Ingberter SchachclubsÄnderungen im Fahrplan im Saarpfalz-Kreis

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Glättebedingte Verkehrsunfälle, BAB 6, Zuständigkeitsbereich der Pi St. Ingbert

Der erste Unfall ereignete sich gegen 04:40 h kurz vorm Neunkircher Kreuz. Ein aus Richtung Saarbrücken kommender und in Richtung Homburg fahrender Pkw-Fahrer geriet kurz vor zuvor genannter Örtlichkeit auf schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern und kollidierte mit den rechten Leitplanken. Fahrer blieb unverletzt. Am Pkw entstand mittlerer Sachschaden.

Der zweite Unfall ereignete sich gegen 05:20 h etwa 700 m vor dem Neunkircher Kreuz. Gleiche Fahrtrichtung wie vor. Hier war ebenfalls ein Pkw-Fahrer ins Schleudern geraten mit den rechten Leitplanken kollidiert. Auch hier blieb es bei mittlerem Sachschaden. Personen wurden nicht verletzt.

Der dritte Unfall ereignete sich gegen 05:45 h. Ein Pkw-Fahrer war, aus Richtung Saarbrücken kommend, in Richtung Homburg unterwegs. Auf schneeglatter Fahrbahn geriet er ins Schleudern und kollidierte zunächst mit den Mittelleitplanken. Im Anschluß der Kollision überquerte er die Fahrbahn nach rechts, stieß gegen die dort installierten Leitplanken und blieb dann hinter diesen liegen. Fahrer und Beifahrer wurden bei diesem Unfall leicht verletzt. Der Pkw wurde im Frontbereich stark beschädigt und mußte mit einem Hebearm geborgen werden.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017