Nachrichten

Donnerstag, 19. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 16 ℃ · Bunter Nachmittag für SeniorInnen in der OberwürzbachhalleSaarländische Künstler sind bei Künstlermarkt vertretenVon Kelten und Römern – Zeitreise in die regionale Vergangenheit

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Ausstellung Galerie KA


Wie wirklich ist die Wirklichkeit? Dieser Frage geht die Malerin Susann Lubinetzki in ihrer Ausstellung “ Welt der Farben“ nach. In der St. Ingberter Galerie KA zeigt sie vom 3. bis 28. April Ausschnitte aus ihrer realen, imaginären und emotionalen Welt.
Manchmal sind es einschneidende persönliche Erlebnisse, welche das in einem Menschen innewohnende Talent für Kunst wachrüttelt. So war es auch bei Susann Lubinetzki. „Durch einen heftigen persönlichen Einschnitt ,der mein gesamtes bisheriges Leben veränderte, fand ich zurück auf den Weg des künstlerischen Ausdrucks“ kommentiert die Künstlerin ihre Arbeit. “Meine Bilder sind Ausdruck von Hoffnung und Lebensfreude, was sich auch in der farblichen Gestaltung zeigt. Alles, was ich male kommt aus meinem Inneren, ist die Sprache meiner Seele.“
Die in Acryl gemalten Bilder sind von intensiver Farbigkeit, durch die ein dichter atmosphärischer Ausdruck geschaffen wird. Susann Lubinetzki verwendet dabei experimentell verschiedene Techniken, die sie zunächst in mehreren Kursen an einer Leipziger Kunstschule erlernt hatte und bis zum heutigen Tag weiterentwickeln konnte.

Susann Lubinetzki “ Meine Welt der Farben“ – Malerei; Galerie KA im Kulturamt St. Ingbert, Am Markt 7; geöffnet vom 3. bis 28. April Montag bis Mittwoch 8 bis 16.30 Uhr, Donnerstag 8 bis 18 Uhr, Freitag 8 bis 12 Uhr; weitere Informationen unter Telefon 06894/13352.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017