Nachrichten

Sonntag, 20. August 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 18 ℃ · Dorffest mit KirmesÜ30-Party im Eventhaus St. IngbertHasseler Dorffest 2017

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

School’s out Party 2009, St. Ingbert

Am Freitag, 3. April, ist der letzte Schultag vor den Osterferien. Die Schüler sind in Partylaune und das Stadtmarketing St. Ingbert veranstaltet wieder die School`s out Party. Um 10 Uhr geht es los auf dem Marktplatz und bis ca. 15 Uhr geht hier die Post ab!

Auf der Bühne heizt Freaky Jörn, der Moderator mit dem unverwechselbaren „Saarland-Slang“ den Schülern mächtig ein. Musikalisch werden „CityLimit“ für die richtige Stimmung sorgen. Get the party started, das ist die Devise der jungen Pop Rock Coverband CityLimit, deren Repertoire von dem Besten, was die 80er und 90er zu bieten hatten bis hin zu aktuellen Chart-Titeln reicht.
Ein Highlight, sowohl für Teilnehmer als auch fürs Publikum, ist wieder der Karaoke-Wettbewerb. Ob allein oder zu zweit, ob in der Gruppe oder mit der ganzen Klasse, hier können die Schüler zeigen was sie stimmlich drauf habe. Für den ersten Platz gibt es hier 100,- Euro in bar zu gewinnen.

Natürlich steht auch der Modelcontest wieder auf dem Programm der School´s out Party. Die Teilnehmer/innen werden professionell gestylt und anschliessend fotografiert. Eine Jury wählt die 20 schönsten Fotos aus. Diese stehen dann vier Wochen lang auf www.schoolsout-igb.de zur Abstimmung. Die drei Erstplatzierten können sich auf einen attraktiven Preis freuen.

Auch der Klassenwettbewerb findet nach dem großen Andrang in den Vorjahren wieder statt. Zu gewinnen gibt es eine Klassenparty mit Essen von Mc Donald´s und Getränken von Coca Cola. Hierzu werden Chips an den aufgebauten Aktionsflächen wie z.B.: Human Table Soccer (Lebendes Tischfußball), Sumo-Wrestling, Fußballaktion sowie beim Karaoke-Wettbewerb gesammelt.

Die Teilnahme an allen Aktionen ist für die Schüler kostenlos.
Weitere Infos unter www.schoolsout-igb.de oder bei Stadtmarketing St. Ingbert, Tel. 06894/13-761.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017