Nachrichten

Dienstag, 26. September 2017 · Nebel  Nebel bei 10 ℃ · Sperrung des Multifunktionsfeldes in der KohlenstraßeLadiesnight – Frauenkino mit Sektempfang16.000 Anmeldungen bei der SchulKinoWoche

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Einbrecher in St. Ingbert und Rentrisch

Am Freitag warfen Unbekannte zwischen 7 Uhr morgens und 22 Uhr abends ein Fenster eines Hauses in der Karlstraße ein. Dann stellten sie es auf Kipp und stiegen ein. Gestohlen wurde Bargeld in Höhe von mehreren Hundert Euro, diverse Sammlermünzen, sowie Schmuck.

In St. Ingbert-Rentrisch hebelten Unbekannte zwischen Samstag,17 Uhr, und Sonntag, 01 Uhr ein Fenster eines Hauses in der Straße „Lottenhammer“ auf, stiegen ein, durchsuchten das gesamte Haus und entwendeten Schmuck in noch unbekannter Werthöhe. Da das Einstiegsfenster zur Straße hin gelegen ist, hofft die Polizei auf Zeugen.
Wer hat zu beiden Fällen verdächtige, eventuell körperlich kleinere Personen oder Fahrzeuge im Tatortbereich gesehen?
Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion St. Ingbert unter der Telefonnummer: 06894-10 90.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017