Nachrichten

Dienstag, 21. November 2017 · bedeckt  bedeckt bei 7 ℃ · Theatersaison 2018 – Teilabonnement zum SonderpreisUnter deutschen BettenWer hat die schönste Martinslaterne?

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

VHS – aktuell: Der Heißluftmotor – ein Vortrag von Walter Stephan

Wie wäre es mit dem Bau eines Heißluftmotors oder wollen Sie sich nur über die Funktionsweise dieses interessanten Motors informieren?

Der Heißluftmotor wurde 1816 von Robert Stirling erfunden, ist jedoch nach einer kurzen Blütezeit in Vergessenheit geraten. Doch die Umweltprobleme der letzten Jahre haben dem Bau von Heißluftmotoren neue Impulse verliehen, z.B. den Bau von Sonnenkraftwerken, die Heißluftmotore zur Erzeugung von elektrischer Energie nutzen. Aber auch im Heizungsbereich werden Heißluftmotore zur Kraft-Wärme-Kopplung eingesetzt. Der Referent wird anhand seiner selbstgebauten Heißluftmotoren die Funktionsweise erläutern und Anregungen geben, wie man mit einfachen Werkzeugen einen Sonnenmotor bauen kann.

Der Vortrag findet am Samstag, 16. Mai 2009 ab 10 Uhr im Kulturhaus, Annastraße 30, in St. Ingbert statt. Eine Anmeldung ist bei der Geschäftsstelle der vhs (Telefon 06894/91460) erforderlich.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017