Nachrichten

Sonntag, 20. Mai 2018 · sonnig  sonnig bei 13 ℃ · Pfingstsonntag im BetzentalOberbürgermeister übergibt Feuerwehr Anti-Gaffer-PlanenFeuerwehr rettet Säugling aus verschlossenem Fahrzeug

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Sachbeschädigung durch Graffitti und Entfernen eines Gullideckels

Die Schadenshöhe ist momentan noch nicht bekannt.

Entfernen eines Gullideckels
Des weiteren wurde in der gleichen Nacht in der Fußgängerunterführung zwischen den beiden Sportplätzen des SV St. Ingbert, Spieser Landstraße, von unbekannter Person ein Gullideckel ausgehoben und anschließend in die Großbach geworfen.
Es kam hierdurch am heutigen Morgen, um 11:10 Uhr, zu einer gefährlichen Situation, indem ein 3 1/2-jähriges Kind, welches mit seinen Eltern unterwegs war, beinahe mit seinem Laufrad in das entstandene Loch gefahren wäre.

Um Hinweise wird in beiden Fällen gebeten: PI St. Ingbert, Tel. 06894-10 90.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018