Nachrichten

Freitag, 20. Oktober 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 15 ℃ · Nachkirmes auf dem MarktplatzBunter Nachmittag für SeniorInnen in der OberwürzbachhalleSaarländische Künstler sind bei Künstlermarkt vertreten

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Saarländische Frauen-Schnellschacheinzelmeisterschaft 2009 in St. Ingbert

Die Referentin für Frauenschach, Sonja Noll aus St. Ingbert, gab darüber folgende Einzelheiten bekannt:
Es werden 7 Runden Schweizer System gespielt. Bedenkzeit: 15 Minuten pro Spielerin und Partie.
Startgeld: Erwachsene 5 €, Jugendliche 2,50 €. Geldpreise und eingenommene Startgelder werden an die ersten drei Plätze verteilt. Die beste Jugendliche bekommt einen Sonderpreis. Die Siegerin erhält einen Pokal und darf sich “Saarländische Schnellschachmeisterin 2009“ nennen. Sie vertritt das Saarland bei der Deutschen Schnellschach-Meisterschaft in Jüterbog. Zu diesem Turnier im St. Ingberter „Bergmannsheim“ sind alle Schachspielerinnen eingeladen. Auch Nicht-Saarländerinnen oder vereinslose Schachspielerinnen können teilnehmen. Jugendliche sind besonders willkommen.
Anmeldeschluss ist vor Beginn um 13,45 im Spiellokal.
Voranmeldung: sonjanoll@gmx.de
Tel.: 0163 1463484

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017