Nachrichten

Freitag, 18. August 2017 · mäßiger Regen  mäßiger Regen bei 19 ℃ · Hasseler Dorffest 2017Jugendcamp des SV Rohrbach 2017Erneuerung des Partnerschaftsvertrages

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Carl Duisberg: Mit Weiterbildung besser durch die Krise – Business English Crashkurs startet im Juni

Saarbrücken. Vor einem Verlust seines Jobs ist in Zeiten der Wirtschaftskrise kein Arbeitnehmer sicher. Der beste Schutz ist jedoch eine ständige berufliche Weiterbildung – das gilt besonders im Bereich Fremdsprachen. Aus dem Grunde bieten die Carl Duisberg Centren an ihrem Standort Saarbrücken einen entsprechenden Crashkurs an.

Der einwöchige Intensivkurs English for Business findet vom 15. Juni bis 19. Juni 2009 statt. In einer kleinen Gruppe trainieren die fünf bis maximal zwölf Teilnehmer mit dem erfahrenen Dozenten ihre kommunikativen Fähigkeiten in praxisnahen Berufssituationen.
Wesentliche Schwerpunkte bilden dabei Präsentationen, Meetings und Verhandlungssicherheit. Teilnehmer sollten bereits über gute
Vorkenntnisse verfügen (mindestens Stufe B1 des gemeinsamen
Europäischen Referenzrahmens).

Die Kosten für den einwöchigen Crashkurs, der jeweils von 8.30 Uhr bis
16.15 Uhr abgehalten wird, beträgt 550,00 Euro inklusive Pausenbewirtung und Mittagessen. Dieser ist nach dem Saarländischen Weiterbildungs- und Bildungsfreistellungsgesetz (SWBG) als Bildungsurlaub anerkannt.

Informationen gibt es bei: Carl Duisberg Centren, Centrum Saarbrücken, Kate Wolf, Mecklenburgring 1, 66121 Saarbrücken, Tel.: 0681/81 909-151, Fax: 0681/81 909-113.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017