Nachrichten

Donnerstag, 17. August 2017 · wolkig  wolkig bei 19 ℃ · Musikverein Rentrisch im Alten SteinbruchStraßenverkehrsgefährdung auf der A6Mobilitätskonzept einreichen und gewinnen

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

MKZ gibt Einblicke ins WWW für Jung und Alt

Sowohl für jüngere als auch ältere Internet-Neulinge hält das MedienKompetenzZentrum der Landesmedienanstalt Saarland im Juni wieder jede Menge Seminarvorschläge bereit:

Für Interneteinsteigerinnen und –einsteiger zwischen 8 und 12 Jahren steht das Thema Surfen am 04. Juni 2009 von 16 bis 18 Uhr im Mittelpunkt. Im Kurs „Internet für Kinder“ lernen sie, wie sie sich sicher im Internet bewegen, wo und vor allem wie man spannende Kinderseiten im Netz entdecken kann und wie man sich eine eigene E-Mail-Adresse einrichtet und nutzt. Die Veranstaltung ist kostenfrei!

Wer sich eingehender mit den im Internet versteckten „kulturellen Schätzen“ beschäftigen möchte, hat am 10. Juni 2009 von 9:30 bis 12:00 Uhr im Seminar „Internet zum Thema… KULTUR“ die Gelegenheit, Kulturangebote und damit verbundene Möglichkeiten kennen zu lernen. Die Seminarinhalte reichen von allgemeinen Informationen über das Vorreservieren von Eintrittskarten bis hin zum virtuellen Museumsrundgang. Kosten: 5 € / Person.

Am 23. Juni 2009 können interessierte Internetneulinge beim Internet-Schnupperkurs „Kaffee-Kuchen-Internet“ (nicht nur) für die Generation 50+ von 14 bis 17 Uhr ihre ersten Schritte im WWW wagen. Die vielen Vorteile, die das Internet bietet, werden anhand praktischer Beispiele aus dem Alltag vorgestellt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Kostenfrei!

Am 25. Juni 2009 von 16 bis 18 Uhr haben Kinder die Möglichkeit, im Seminar „Chatten und Mailen für Kids und Teens“ für Kinder geeignete Chaträumen kennen und nutzen zu lernen oder sich mit Freunden per E-Mail auszutauschen. Dabei werden wichtige Verhaltensregeln, die bei der Online-Kommunikation unbedingt eingehalten werden sollten, gemeinsam erarbeitet und eingeübt. Kostenfrei!

Weitere Informationen und Anmeldung unter 0681/38988-12 oder unter www.mkz.LMSaar.de.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017