Nachrichten

Donnerstag, 24. August 2017 · wolkig  wolkig bei 22 ℃ · Sommerkonzerte im Alten Steinbruch16. SchulKinoWoche – Medienbildung außerhalb des KlassenzimmersDie Bremer Stadtmusikanten

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Brandstiftung 30.05.09

Tatort: 66386 St. Ingbert, Robert-Koch-Straße.
Sachverhalt: Am Morgen des 30.05.2009 konnten zwei Männer, wegen Verdachts der Brandstiftung an Fahrzeugen, vorläufig festgenommen werden. Sie hatten nachts zwei PKW’s in einem St. Ingberter Wohngebiet in Brand gesetzt. Bei sechs weiteren PKW’s blieb es nur bei dem Versuch einer Brandstiftung.Die Freiwillige Feuerwehr St. Ingbert führte die Löscharbeiten durch. An zwei Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017