Nachrichten

Montag, 18. Dezember 2017 · Nebel  Nebel bei 1 ℃ · Gefährliche Körperverletzung am St. Johanner MarktEinsatzreiche Sturmnacht – Bericht der Feuerwehr St. Ingbert44 Sportabzeichen bei der DJK Sportgemeinschaft verliehen

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Kostenlose Internetkurse im Haus der Zukunft

Gemeinsam mit dem Sponsor Energie SaarLorLux AG führen die Landesmedienanstalt Saarland und das MedienNetzwerk SaarLorLux e.V. im Rahmen der Kampagne „Onlinerland Saar“ kostenlose Internet-Einführungs- und -Aufbaukurse durch.

Lernen Sie am 19. Juni oder am 25. Juni jeweils von 9-12 Uhr im Kurs „Kaffee-Kuchen-Internet“ die Grundlagen der Internetnutzung kennen. Fragen wie „Wo gebe ich eine Internetadresse ein?“ und „Wie bewege ich mich im Internet?“ werden von fachkundigen Referenten leicht verständlich erklärt.
Anschließend können Interessierte ihr Wissen in weiterführenden Kursen vertiefen. Am 19. Juni von 13-15 Uhr zeigt der Kurs „Einkaufen im Internet“, wie Sie sicher und problemlos Produkte online finden und bezahlen können. Am 09. Juli von 10-12 Uhr richten Sie sich gemeinsam mit dem Referententeam während der Veranstaltung „E-Mail und Suchmaschinen“ eine eigene E-Mail-Adresse ein und lernen das Versenden und Empfangen der elektronischen Post. Zudem werden die wichtigsten Suchmaschinen vorgestellt und der Umgang damit erläutert. Ebenfalls am 09. Juli von 13-15 Uhr zeigt die Veranstaltung „Gesundheit im Internet“, wie und wo Sie online hilfreiche Informationen zum Thema Gesundheit finden. Egal, ob Versandapotheken, Arztsuche im Internet, Sportangebote oder gesunde Rezepte – im Internet gibt es wichtige Hilfestellungen.
Alle Kursen finden statt im Haus der Zukunft, Richard-Wagner-Straße 14-16 in 66111 Saarbrücken. Damit jeder Teilnehmerin und jedem Teilnehmer ein eigener PC zur Verfügung gestellt werden kann, ist eine vorherige Anmeldung zu den Kursen erforderlich. Weitere Informationen und Anmeldung telefonisch unter 0681 / 3 89 88 12.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017