Nachrichten

Samstag, 16. Dezember 2017 · bedeckt  bedeckt bei 1 ℃ · X-Mas Special: Night of the DJs im EventhausThemenabend in der Kinowerkstatt: Peter HandkeSt. Ingberter Jazzfestival 2018 – Early-Bird-Tickets!

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Im Blitzschach ist die St. Ingberterin Sonja Noll Saarlandmeisterin

Sonja Noll aus St. Ingbert spielt im Schachverein „Saarbrücker Gambit“ und ging als Favoritin in die Blitzschachmeisterschaft. Ihre Doppelsiege gegen Barbara Alt vom SV Riegelsberg und Melanie Luxenburger von der SG Ensdorf brachte der St. Ingberterin den erhofften Titel.
Einen spannenden Spielverlauf lieferte die zweite Partie, in der Melanie Luxenburger mit Materialvorteil Sonja Noll in Bedrängnis brachte. Doch eine, in Zeitnot übersehende Springergabel, die einen Turm kostete, änderte den Spielverlauf zu Gunsten der späteren Meisterin.
Für Platz zwei und drei waren mehrere Entscheidungsspiele notwendig. Im fairen Wettkampf erreichte Melanie Luxenburg den zweiten Platz. Knapp dahinter folgte Barbara Alt.
Die anschließende Siegerehrung fand in einer ebenso freundschaftlichen Atmosphäre statt, wie vorher im Wettkampf. Die Referentin für Frauenschach, Sonja Noll, dankte den Teilnehmerinnen und dem Turnierleiter Frank Beyer-von Gablenz für ihren Einsatz. Allerdings hätten sie sich beide für diese wichtige Ausscheidung mehr Teilnehmerinnen gewünscht.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017