Nachrichten

Sonntag, 22. Oktober 2017 · bedeckt  bedeckt bei 9 ℃ · In Zeiten des abnehmenden LichtsPilzwanderung in HasselNachkirmes auf dem Marktplatz

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Diavortrag: “Ein Sommer in Grönland”

Oberwürzbach. “Ein Sommer in Grönland” lautet am Donnerstag, dem 25. Juni der Titel eines Diavortrages über eine 2-Mann-Expedition an der grönländischen Küste, zu dem die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) einlädt.
Ende der 80er Jahre bereisten zwei saarländische Weltenbummler mit Zelt und Rucksack die Westküste Grönlands. Sie besuchten abgelegene Siedlungen und erreichten das grönländische Inlandeis. Der Referent Hans Werner Nagel schildert seine Eindrücke und die Lebensverhältnisse im grönländischen Sommer und zeigt Fotos von imposanten Eisbergen, eisigen Weiten und blühenden Landschaften. Die Siedlung Uummannaq, 590 km nördlich des Polarkreises auf einer 12 qkm großen Insel gelegen, markiert den nördlichsten Punkt der Reise; der Ilulissat-Eisfjord ist seit 2004 UNESCO-Weltkulturerbe.
Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr in der Oberwürzbacher Unterkirche Herz Jesu (Hauptstraße).

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017