Nachrichten

Mittwoch, 18. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 18 ℃ · Gesunde Ernährung in jedem AlterNeuer Kreisvorstand gewähltMalschule Rita Walle zieht um

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Provokante Fahrweise führte zur Verhaftung

Wie eine anschließende Überprüfung ergab, lag gegen den Fahrzeughalter von diesem Fahrzeug ein Haftbefehl vor. Nach sofort eingeleiteter Fahndung konnte das Fahrzeug kurze Zeit später im Stadtgebiet gesichtet und gestellt werden. Der 39jährige Fahrzeugführer stand offensichtlich unter dem Einfluss berauschender Mittel. Daher wurde gegen ihn eine Strafanzeige gefertigt, ihm eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein beschlagnahmt. Nachdem er aufgrund eines noch bestehenden Haftbefehls zur Verbüßung einer 25tägigen Ersatzfreiheitsstrafe in die Justizvollzugsanstalt Neunkirchen eingeliefert wurde, verging ihm das Lachen.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017