Nachrichten

Freitag, 20. Oktober 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 15 ℃ · Nachkirmes auf dem MarktplatzBunter Nachmittag für SeniorInnen in der OberwürzbachhalleSaarländische Künstler sind bei Künstlermarkt vertreten

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Ältere Dame wird Opfer eines Trickdiebstahls.

Am 27.07.09 klingelte eine männliche und weibliche Person, asiatischen Aussehens, an ihrer Haustür und bitten um eine Spende. Als die Geschädigte dem Pärchen 3 Euro gibt, fragt die weibliche Person nach einem Schluck Wasser, da sie sehr durstig sei. Die alte Dame geht daraufhin in ihre Küche, um ein Glas Wasser zu holen. Die weibliche Person folgt ihr unaufgefordert und verwickelt die Geschädigte in ein Gespräch. Die Täterin trinkt im Verlauf des Gespräches zwei Gläser Wasser. Zwischenzeitlich durchsucht die männliche Person vermutlich nur das Schlafzimmer im Obergeschoss der Wohnung nach Schmuck. Nach ca. 10 Min betritt der Täter die Küche. Daraufhin verlassen beide Täter fluchtartig die Wohnung in unbekannte Richtung. Am 28.07.09 fällt der Geschädigten auf, dass in einer Schmuckschatulle im Schlafzimmer eine goldene Armbanduhr fehlt.
Das ganze spielte sich in der Straße „Im Schmelzerwald“ in St. Ingbert ab.
Zeugen oder weitere Betroffene sollen sich bitte bei der PI St. Ingbert melden.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017