Nachrichten

Montag, 23. Oktober 2017 · Sprühregen  Sprühregen bei 10 ℃ · Rohrbacher Weihnachtsmarkt steht vor der TürBarrierefreie Sanierung der Fußgängerzone in Angriff nehmenBaustellen im Stadtgebiet und außerhalb

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Schwerer Verkehrsunfall

Ein 28jähriger Motrorradfahrer befährt hinter einem 62jährigen AUDI-Fahrer die L 111 aus Richtung Niederwürzbach kommend.
An der Einmündung zur L 235 verlangsamt der PKW-Fahrer seine Fahrt, um nach links nach Oberwürzbach abzubiegen.Der Kradfahrer erkennt dessen Absicht zu spät und bremst sein Krad bis zum Blockieren beider Räder ab. Hierdurch kommt er zu Fall, und kollidiert mit dem Heck des PKW. Der Motorradfahrer wird schwer (nicht lebensgefährlich) verletzt, seine 36jährige Sozia wird leicht verletzt. Das Motorrad wurde stark, der PKW leicht beschädigt.
Im Einsatz befanden sich drei Kommandos der PI St. Ingbert, 1 Kommando der PI Blieskastel, zwei Rettungswagen sowie ein Notarzteinsatzfahrzeug.
Während der Unfallaufnahme war die Landstraße bis 17:40 Uhr gesperrt.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017