Nachrichten

Dienstag, 12. Dezember 2017 · bedeckt  bedeckt bei 1 ℃ · 50 Jahre galerie m beck HomburgWintervorbereitung der Regionalliga-MannschaftVeränderungen im Regionalliga-Kader der SV Elversberg

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Ninjutsu Anfängerkurs

Das Training findet montags und mittwochs von 17:30 Uhr bis 18:45 Uhr statt. Das Dojo (=jap. Trainingsraum) befindet sich „Am Güterbahnhof 6“ in St. Ingbert, den Eingang erreicht man über die Straße „Im Schmelzerwald“.
Die japanische Kampfkunst Ninjutsu basiert auf natürlichen Bewegungen des Körpers und nicht auf Stärke oder Schnelligkeit. Das Training umfasst Konzentrationsübungen und Bewegungslehre, das Hauptaugenmerk liegt jedoch auf der Selbstverteidigung. Die Schülerinnen und Schüler lernen, Gefahren richtig einzuschätzen und sich gegen einen oder mehrere Angreifer zur Wehr zu setzen. Das Training findet in einer lockeren und nicht wettkampforientierten Atmosphäre statt. Durch das partnerschaftliche Einüben der Techniken wird die soziale Kompetenz der Schülerinnen und Schüler erheblich gesteigert. Dabei stehen sie unter der fachkundigen Anleitung von Marc Jahan, Marcus Pirron, und Michael Schlachter.
Für Anfragen steht Marc Jahan, Tel. 06894 / 87342 oder Mail: mjahan@ninpo-saar.de, gerne zur Verfügung. Auch auf der Vereinswebseite www.ninpo-saar.de kann man Näheres erfahren.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017