Nachrichten

Montag, 21. August 2017 · wolkig  wolkig bei 17 ℃ · Pflegemedaille 2017 – Jetzt bewerbenPhilosophie im Kino: The Girl KingDorffest mit Kirmes

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Der 12. Tag der Gören und Lausbuben zu Sankt Ingbert


Am Samstag, den 12. September, um 10 Uhr wird Oberbürgermeister Georg Jung vor der Engelbertskirche den 12. Tag der Gören und Lausbuben eröffnen.
Beim großen Nostalgiekinderfest der Stadtmarketing gGmbH können Gören und Lausbuben an 21 Spielstationen in der Fußgängerzone bis 16 Uhr spielen, basteln und vieles mehr. Ideenreich und liebevoll haben Kindergärten, Vereine und St. Ingberter Unternehmen Spielmöglichkeiten für Kinder organisiert.
Auf der Bühne sorgt ein abwechslungsreiches Programm für Unterhaltung.
Im Vorfeld der Veranstaltung werden an allen St. Ingberter Kindergärten und Grundschulen Laufkarten für das Fest verteilt. Die Laufkarten sind auch am Tag der Veranstaltung an allen Spielstationen erhältlich.

Bei Fragen zum „Tag der Gören und Lausbuben zu St. Ingbert“ wenden sie sich bitte an die Geschäftsstelle der Stadtmarketing gGmbH, Am Markt 12, 66386 St. Ingbert, Tel.06894/13762.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017