Nachrichten

Montag, 11. Dezember 2017 · bedeckt  bedeckt bei 6 ℃ · Kinder schmückten den Christbaum im Bürgerhaus211.939,52€ Bundesförderung für die Lebenshilfe SaarVon Planung bis Übergabe – Immer mit dem Energieberater

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Unfallflucht und Trunkenheit

Nach Durchfahren einer Rechtskurve in Höhe des Anwesen Elversberger Straße 70 kollidierte der Fahrer mit seinem BMW aufgrund alkoholbedingter Fahruntüchtigkeit mit einem am rechten Fahrbahnrand geparkten Fahrzeug, welches durch die Wucht des Aufpralls auf einen davor geparkten Transporter gedrückt wurde.
Anschließend entfernte sich der Fahrer des BMW mit seinem Pkw von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der Fahrer konnte kurze Zeit nach dem Unfall ermittelt und zur Durchführung einer Blutprobe auf die Wache der PI St. Ingbert verbracht werden. An allen Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden.
Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 21.500 Euro.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017