Nachrichten

Freitag, 27. Mai 2022 · bedeckt  bedeckt bei 14 ℃ · „Barry Lyndon“ Christi Himmelfahrt: 29. Sportfest des SV Rohrbach in den Königswiesen Das Grundgesetz gehört in Kinderhände!

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Verkehrsunfall auf L 250

Ein 45-jähriger St.Ingberter fuhr mit seinem Toyota von St.Ingbert kommend, in Richtung Dudweiler. Etwa 350 Meter nach dem Ortsausgang, auf freier Strecke, geriet er mit seinem PKW auf die Gegenfahrbahn und streifte den entgegen kommenden Renault eines 19-jährigen St.Ingberters. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Der Unfallverursacher flüchtete, konnte jedoch von Zeugen verfolgt und kurz darauf gestellt werden. Bei der Unfallaufnahme durch die Polizei St.Ingbert wurde festgestellt, daß der Unfallverursacher alkoholisiert war. Sein Führerschein wurde einbehalten.

Polizeiinspektion St. Ingbert
Kaiserstraße 48, 66386 St. Ingbert
Tel. 06894/ 1090
Fax. 06894/109-205

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2022