Nachrichten

Freitag, 15. Dezember 2017 · leichter Regen  leichter Regen bei 2 ℃ · Themenabend in der Kinowerkstatt: Peter HandkeSt. Ingberter Jazzfestival 2018 – Early-Bird-Tickets!Feuerwehr-Nikolaus besucht Kinder der Flüchtlingsfamilien

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Ehrenamtbörse sucht weiterhin engagierte Ehrenamtliche

Die DRK Seniorenresidenz Gersheim sucht ehrenamtliche Unterstützung für Spaziergänge, zum Vorlesen, zum Kochen mit demenzkranken Menschen oder bei der Pflege der Hochbeete und des Gartens der Sinne.
Der Kinderschutzbund sucht für das Projekt UFER ehrenamtliche Patinnen und Paten, die Familien in ihrem Zuhause unterstützen. Ziel ist Hilfe für Eltern mit Kindern im Alter von null bis sechs Jahren. Familien deutscher und nicht deutscher Herkunft werden auf ihren Wunsch hin aufgesucht und ein Stück begleit. Frauen und Männer die mit Herz und Verstand, die als Patinnen und Paten arbeiten möchten, können sich bei der Ehrenamtbörse melden. Sie werden durch Schulungen auf ihren Einsatz vorbereitet und erhalten am Ende auch ein Zertifikat über ihren Einsatz.
Weiterhin sucht die Ehrenamtbörse Sprachpatinnen, die mit zwei Damen aus Brasilien deren Deutschkenntnisse verbessern wollen.
Die Lebenshilfe Kusel sucht ehrenamtliche Unterstützung bei der
Freizeit- und Reisebegleitung für alle Altersgruppen.
Die Tafel in St. Ingbert sucht vor allem Herren, die die Lebensmittel einfahren.
Auskünfte erteilt Renate Hirschfelder von der Ehrenamtbörse des Saarpfalz-Kreises an
Interessenten unter der Telefonnummer (06841) 104-405 oder unter der folgenden Email-Adresse: renate.hirschfelder@saarpfalz-kreis.de

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017