Nachrichten

Dienstag, 22. August 2017 · sonnig  sonnig bei 19 ℃ · Doppelkreisel in der Spieser LandstraßeSchachclub feierte sein SommerfestFazit zum LMS-Mediensommer 2017

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Selbstbewusst und aktiv älter werden

Selbst bestimmt und aktiv älter werden kann man lernen. Mit regelmäßigen Übungen und Spielen werden Gedächtnis und Körper auf Trab gehalten. Dies geschieht in Gemeinschaft von Gleichgesinnten und in Kombination mit anregenden Tipps zur Alltagsgestaltung. So können längst verloren geglaubte Kräfte neu geweckt werden, um das Leben im Alter selbstbewusst, kreativ und entspannt zu gestalten. Erste Eindrücke vermittelt Seniorentrainerin Pia Erlenkämper bei einer unverbindlichen Schnupperstunde am Donnerstag, dem 17. September, 14.30 Uhr im Caritas-Zentrum, Kaiserstraße 63 in St. Ingbert. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Für Interessierte schließt sich am Donnerstag, dem 24. September, ein siebenteiliger Kursus an. Die Treffen sind jeweils von 14.30 bis 16 im Caritas-Zentrum. Die Kursgebühr beläuft sich auf 48,- EUR.
Weitere Informationen und Anmeldung beim Infotermin oder bis spätestens 21. September bei der KEB, Telefon (06894) 9630516 oder E-Mail: kebsaarpfalz@aol.com

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017