Nachrichten

Dienstag, 24. Oktober 2017 · bedeckt  bedeckt bei 12 ℃ · Bilderbuchkino für Kinder ab 4 JahreRohrbacher Weihnachtsmarkt steht vor der TürBarrierefreie Sanierung der Fußgängerzone in Angriff nehmen

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Tageswohnungseinbruch

Im Haus durchsuchten sie alle Räume und entwendeten sie 2 goldene Ohrringe, mussten dann allerdings flüchten, als sie von aufmerksamen Nachbarn gestört wurden.
Dann flüchteten die Einbrecher über Flachdächer benachbarter Häuser in Richtung Gerhard-Hauptmann-Straße.
Die Diebe wurden als unterschiedlich groß, einer etwa 1,80-1,85 m groß, der andere einen Kopf kleiner, beschrieben.
Während der größere mit einem abwechselnd hell-dunklen Ringelpulli und einer blauen Jeans bekleidet war und als schlank beschrieben wurde, trug sein Komplize weiße Oberbekleidung und eine helle Hose.

Wer hat die Männer vor der Tat wahrgenommen oder anschließend flüchten sehen ?
Sachliche HInweise bitte an die Polizeiinspektion St.Ingbert, 06894/ 10 90.

In diesem Zusammenhang und generell auch noch einmal zu Beginn der dunklen Jahreszeit bittet die Polizei alle Bürger von St. Ingbert, ihr verdächtige Beobachtungen zu melden, auch wenn man sich nicht sicher ist.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017