Nachrichten

Mittwoch, 18. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 12 ℃ · Gesunde Ernährung in jedem AlterNeuer Kreisvorstand gewähltMalschule Rita Walle zieht um

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Minderwertiger Schmuck

Hier wurden die Beamten auf einen Pkw aufmerksam, welcher mit mehreren ausländischen Personen besetzt war.
Diese hatten zuvor eine Autofahrerin, unter dem Vorwand keinen Sprit für die Weiterfahrt zu haben, zum Anhalten bewegt.
Einer der Täter fragte die Frau nach 50 EURO und bot als Gegenleistung vermeintlichen Goldschmuck an.
Die Frau willigte ein, bekam jedoch lediglich minderwertigen Schmuck überlassen.
Die Beamten sorgten dafür, dass die Geschädigte ihr Geld zurück erhielt, die Täter wurden fest genommen.
Hinweise in einem möglicherweise gleichgelagerten Fall bitte an die Polizei in St. Ingbert, Tel.: 06894-109-0

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017