Nachrichten

Donnerstag, 17. August 2017 · bedeckt  bedeckt bei 23 ℃ · Seminarangebote in der LMS zu Computer, Internet und TabletsMusikverein Rentrisch im Alten SteinbruchStraßenverkehrsgefährdung auf der A6

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

MedienKompetenzZentrum Saarbrücken: Videoproduktion von A-Z

In den kommenden Wochen haben Nachwuchsfilmer/innen, Mediengestalter/innen und alle an der (Post)produktion von Film- und Fernsehbeiträgen Interessierte die Möglichkeit, im MedienKompetenzZentrum der Landesmedienanstalt Saarland ihr Wissen in Sachen Videoproduktion zu erweitern und auf den neusten Stand zu bringen.
Am 09. und 10. Oktober 2009 werden im Seminar „Videojournalismus – best practice“ die Arbeits-Routinen für VJ-Reportagen mit zahlreichen praktischen Übungen vermittelt. Die Teilnehmer/innen lernen gestalterische Basiselemente für das effektive Arbeiten mit Kamera und Schnitt kennen und sammeln praktische Erfahrungen mit Storytelling und Interview.
Seminarzeiten: Freitag, 16 bis 20 Uhr, Samstag, 10 bis 18 Uhr. Teilnahmegebühr: 50 Euro pro Person.
Bereits produktionserfahrenere Filmemacher/innen oder (angehende) Mediengestalter/innen Bild und Ton haben am 21. November 2009 von 10 bis 17 Uhr die Gelegenheit, beim Kurs „Adobe After Effects“ ihre Kenntnisse in Sachen Postproduktion zu vertiefen. Von Schrifteinblendungen bis hin zu Animationstechniken lernen die Teilnehmer/innen im Seminar die Erstellung eindrucksvoller Grafikanimationen und Spezialeffekte. Kosten: 30 Euro pro Person.
Informationen und Anmeldung telefonisch unter 0681/38988-12.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017