Nachrichten

Samstag, 21. Oktober 2017 · leichter Regen - Schauer  leichter Regen - Schauer bei 14 ℃ · Pilzwanderung in HasselNachkirmes auf dem MarktplatzBunter Nachmittag für SeniorInnen in der Oberwürzbachhalle

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Start in die Skatesaison

Themen:

1.Neu: Schulungen in St. Ingbert und Bexbach
2.FUTURE on SKATES trifft INLION.com
3.Jugendbüros im Landkreis Neunkirchen….immer was los!
4.Die Hallensaison in Homburg geht langsam zu Ende
5.Kaiserslautern
6.Kurs in St. Wendel
7.Osterferienkalender
8.Die Spielmobilsaison in Erbach wird eröffnet
9.Marathon Skaten
10.j.o.s.h. Unterstützt Future on Skates
11. Eine runde Sache kommt ins Rollen – Der Weltladen „Kreuz des Südens“ Saarbrücken unterstützt „ Future on Skates“

Neu: Schulungen in St. Ingbert und Bexbach

in der Woche 02.05. – 07.05. und 10.07.-15.007. – Freizeitskaten und Techniktraining in St. Ingbert – incl. Tourskaten und Zeit für Material und Trainingsfragen bei den Pausenstopps bzw. beim Skaterstammtisch im Anschluß an die Tour.
Detaillierte Infos unter http://inlineskate.de/kurse/training.htm

Training in Bexbach:
Sowohl für Freizeitskater und Speedskater gedacht. Eine Stunde persönliche
intensivere Betreuung. Techniktraining und Übungen zum effektiveren und
sichereren Skaten, Konditionstraining, Trainingsaufbau und Techniktraining
Im Anschluss Skaterstammtisch im Kehr wieder. http://inlineskate.de/kurse/training.htm

FUTURE on SKATES trifft INLION.com

Anlässlich der Messe BERLIN VITAL Frühjahr 2006 vom 30. März bis 1. April 2006 präsentiert sich INLION.com und FUTURE on SKATES auf einem gemeinsamen Messestand. So besteht neben der Möglichkeit seine Startunterlagen für den Berliner Vattenfall Halbmarathon abzuholen auch die Chance, die neuesten Entwicklungen in der Speedskatingszene zu bewundern und mit Inhaber Reiner Huß zu fachsimpeln. Eine gute Gelegenheit vielleicht noch das ein oder andere Equipment neu zu erwerben oder auszutauschen. Wo wir bei FUTURE on SKATES wären. Diese Initiative (www.future-on-skates.com) bemüht sich den Inline Skatesport auch den Ärmsten dieser Welt zu ermöglichen. Also wenn sich noch gut erhaltenes aber nicht mehr benötigtes Skateequipment in Eurem Besitz befindet, bringt es mit zur Messe an den Stand von INLION.com und FUTURE on SKATES.

Jugendbüros im Landkreis Neunkirchen….immer was los!

Skater aufgepasst! Im Rahmen des Osterferienprogramms der Jugendbüros
im Landkreis Neunkirchen haben wir mal wieder eine Tagestour für
Skater auf die Beine gestellt. Insider wissen es längst, ….
mehr unter: http://www.skate-network.de/cia/termine/

Die Hallensaison in Homburg geht langsam zu Ende

In Homburg geht das Hallenskaten nun in die letzte Runde. Am 5.4. treffen wir uns noch ein letztes Mal von 18 – 20 Uhr in der Turnhalle des Johanneums. Nach den Osterferien, am 26.4., treffen wir uns dann wieder draußen zum Touren Skaten wie gewohnt, 18.30 Abfahrt bei Sport Klees – also zum Umziehen etwas früher vor Ort sein.

Kaiserslautern

Unser Kurs im Juni in Kaiserslautern mußte eine Woche nach hinten verschoben werden, da an dem geplanten Termin ein WM Spiel in Kaiserslautern stattfindet.

Unser regelmäßiger Tourtreff in Weilerbach jeden Mittwoch 18 Uhr startet wieder ab dem 03. Mai. Treffpunkt ist am alten Bahnhof in Weilerbach.

Kurs in St. Wendel

aufgrund des schlechten Wetters am Wochenende mußte unser Kurs in St. Wendel auf das nächste Wochenende verschoben werden. Es besteht also noch die Möglichkeit, sich anzumelden… www.inlineskate.de – rubrik Termine.

Osterferienkalender

In den Osterferien noch nix geplant? Dann schaut euch doch mal unseren Ferienkalender an. Hier findet sich für jeden ein gutes Angebot.
Gestartet wird mit einer School is out Aktion am 7.4. in St. Ingbert
http://www.skate-network.de/cia/termine/

Die Spielmobilsaison in Erbach wird eröffnet

Sofern das Wetter mitspielen wird, wird das Spielmobil der Stadtteilkonferenz „Lebendiges Erbach“ am Freitag, den 07.04. seinen ersten Einsatz in diesem Jahr haben. Schon fast traditionell ist dabei der Spiel- und Bolzplatz in der Tempelhofer Straße im Berliner Wohnpark Standort der Veranstaltung.
In der Zeit zwischen 14 Uhr und 18 Uhr bietet es den Kindern wieder die Möglichkeit, in ihrem direkten Wohnumfeld ein abwechslungsreiches Spielangebot wahrzunehmen.
Das Skatemobil von Caro`s Inline Academy (C.I.A.) wird ebenfalls anwesend sein und das Angebot zusätzlich bereichern.
Die Veranstaltung wird von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen des Stadtteilbüros, des Kinderzentrums „KIZ“ und des Jugendraums „Continue“ durchgeführt und durch das Projekt „Jugendorientierte Stadt (J.O.S.H.) der Stadt Homburg finanziell unterstützt.

Marathon Skaten

Fahrt zum ersten Rennen für uns dieses Jahr geht am 13.5.`06 nach Biehl – hier geht es mit dem CIA Bus zum Marathon und zur 1. Havana Club Party in der Schweiz.

Fahrt zum Berlinmarathon – hier haben wir die ersten 20 Übernachtungsplätze im Jugendhotel gebucht. Wer hier noch mit möchte, sollte sich umgehend melden. Unser Hotel ist ganz in der Nähe unseres Havanna Club Treffens, zu dem wir an diesem Abend dann auch zusammen aufbrechen können. Wegen der Anfahrt haben wir schon einige anfragen und unterschiedliche Wünsche:

Wer an diesen Fahrten interessiert ist, sollte sich schnellstmöglich bei mir melden:
caro@inlineskate.de

j.o.s.h. Unterstützt Future on Skates
An zwei Orten in Deutschland wurden nun Lagerräume für das gesammelte Skatematerial eingerichtet. Neben Berlin befindet sich der zweite Stützpunkt in Homburg – Wörschweiler. Zusammen mit Petra Junk, Jugendpflegerin der Stadt Homburg, die mit j.o.s.h. das Projekt unterstützt, hat man hier eine Räumlichkeit für die Materialsammlung gefunden. Mehr: http://30377.forendienst.de/show_topics.php?fid=283941

Eine runde Sache kommt ins Rollen
Der Weltladen „Kreuz des Südens“ Saarbrücken unterstützt
„ Future on Skates“

Der Weltladen „Kreuz des Südens“ Saarbrücken und Caro’s-Inline Academy (CIA) aus Homburg engagieren sich gemeinsam für Future on Skates.
Die Initiative unterstützt weltweit sozial und wirtschaftlich benachteiligte Jugendliche , insbesondere in Afrika, Lateinamerika und Asien.
Mehr: http://30377.forendienst.de/show_topics.php?fid=283941

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017