Nachrichten

Dienstag, 12. Dezember 2017 · bedeckt  bedeckt bei 2 ℃ · Bilderbuchstunde in der StadtbüchereiKinder schmückten den Christbaum im Bürgerhaus211.939,52€ Bundesförderung für die Lebenshilfe Saar

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

VU mit Fahrerflucht

Unfallhergang:Eine 66-jährige Frau hatte zum Unfallzeitpunkt am Freitag, den 16.10.2009, zwischen 12:30 und 12:45 Uhr, ihren silbernen Peugeot 206 cc auf einem eingezeichneten Parkplatz in der Straße „Im Sumpe“ in St. Ingbert vorwärts eingeparkt. Ein unbekanntes Fahrzeug beschädigte vermutlich beim Rückwärtsausparken den hinteren linken Kotflügel und Stoßfänger des Peugeot 206 cc und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern bzw. die Feststellung seiner Person und Art der Verkehrsbeteiligung zu ermöglichen.
Der Fremdschaden beläuft sich auf ca. 2000 Euro.
Hinweise zum Unfallverursacher bitte an die Polizei St. Ingbert unter der Tel. 06894/109-0.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017