Nachrichten

Montag, 23. Oktober 2017 · wolkig  wolkig bei 11 ℃ · Schmerztherapeut und Palliativmediziner stellt Buch vorIn Zeiten des abnehmenden LichtsPilzwanderung in Hassel

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Informationsveranstaltung Freie Mitarbeit in der Medienbranche

Auszubildende aus der Medienbranche sehen sich am Ende ihrer Ausbildung häufig mit bedeutenden Zukunftsfragen konfrontiert: „Was mache ich nach der Ausbildung?“, „Wage ich den Sprung in die Selbständigkeit?“, „Gibt es Perspektiven für eine Festanstellung oder soll ich als „Freier“ Mitarbeiter arbeiten?“.
Die Veranstaltung richtet sich an (angehende) Mediengestalter/innen Bild und Ton sowie freie Mitarbeiter/innen, die im Bereich Fernsehen arbeiten.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten einen Überblick über die beruflichen Möglichkeiten, die sich nach der Ausbildung für sie abzeichnen und bekommen praktische Tipps und Hilfestellungen für den „Sprung“ in die Selbständigkeit. Der Vortrag eignet sich aber auch für diejenigen, die nicht mit dem Gedanken spielen, sich selbständig zu machen.
Anmeldungen werden telefonisch unter der 0681 / 3 89 88-12 entgegen genommen.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017