Nachrichten

Donnerstag, 17. August 2017 · bedeckt  bedeckt bei 23 ℃ · Musikverein Rentrisch im Alten SteinbruchStraßenverkehrsgefährdung auf der A6Mobilitätskonzept einreichen und gewinnen

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Christmas-Rock

Organisiert wird die Veranstaltung in diesem Jahr vom Verein zur Kultur- und Jugendförderung, kurz „Kult4Ju“.
Dieser hat es sich zum Ziel gesetzt regionalen Bands die Möglichkeit zu bieten sich selbst und ihre Musik vor Publikum zu präsentieren.
Das Lineup wird angeführt von ANYWAY, welche in diesem Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum feiern. Unverkennbar sind ANYWAY vor allem wegen ihrer Leadvocal Doppelbesetzung. Von der gefühlvollen Ballade, die von Myriam Mischos (u.a. Chorwurm) einfühlsamen Gesangstil profitiert, bis hin zur schnellen Rocknummer mit der angerauchten Stimme von Christoph „Osmo“ Ohsiek
(u.a. Schaafa Sämpf, A.C.O.) ist für jeden etwas dabei.
Mit dabei sind an diesem Abend auch zwei St.Ingberter Bands. Zum einen „Glazed Finish“, die nach einer musikalischen Durststrecke im Frühjahr 2009 wieder wie Phönix aus der Asche emporstiegen um beim Christmas Rock in neuer Besetzung aufzulaufen. Zum anderen „The Guests“ die mit Alternative Rock, beeinflusst von Swing, Pop und Screamo-Grindcore, ihre Fangemeinde zum Rocken bringen.
Abgerundet wird das Lineup von den Newcomern „Dark Night“, die trotz ihres jungen Durschnittsalters von knapp 17 Jahren bereits seit 2006 über 50 Auftritte im Saarland absolviert haben.
Tickets gibt’s ab 01.11. online unter www.tickets-per-mail.de und ab Mitte November in der Buchhandlung Friedrich in IGB zum Voverkaufspreis von 4 € (AK 6 €). Weitere Infos unter: www.ingo-rock.de

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017