Nachrichten

Mittwoch, 26. September 2018 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 8 ℃ · Honig in der Ernährung – Große Resonanz auf die VeranstaltungErfolgreiche Versteigerung bei der 100×100 KunstauktionDie Rote Zora – Von Freundschaft in schweren Zeiten

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Tagesfahrt zu den Burgen und Schlösser im Neckartal

Heidelberg, die viel besungene Universitätsstadt und einstige Hauptstadt der Kurpfalz, malerisch am Austritt des Neckars aus dem Odenwald in die Rheinebene gelegen, wird von majestätischen Schlossruinen überragt und ist immer wieder sehenswert.

In der Umgebung der Stadt schmiegen sich an der Deutschen Burgenstraße reizvolle Ortsbilder an das Flussufer. Dazu gehören vor allem das malerische Fachwerkstädtchen Ladenburg, die hochgelegene Bergfeste Dilsberg sowie das von weiten Wäldern umrahmte Hirschhorn, dessen Stadtbild dank der erhaltenen Wehrbauten und Kirchen markante Akzente trägt.

Anmeldung und nähere Informationen bei der Volkshochschule St. Ingbert, Telefon 06894/91460.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018